USO – der US-Rohöl-ETF

USO daily
USO daily

Derzeit kann man den seit langer Zeit erstmals ernst zu nehmenden Versuch des Rohölpreises beobachten, seinen langen Abwärtstrend hinter sich zu lassen. Erste Ansätze für ein Scharnier  zwischen einem alten und einem neuen Trend sind sichtbar. Wo alte Abwärtswellen und neue Aufwärtswellen aufeinander folgen, entsteht zwangsläufig irgendein Muster, das manchmal wie der Kopf zwischen zwei Schultern aussieht. Eine Variante davon entwickelt aktuell der Öl-ETF. Der übergeordnete lamgfristige Downtrend ist noch ungebrochen (siehe Wochenchart). Aber jeder (Trend) fängt mal klein an …

 

USO weekly
USO weekly